präsentieren:

 

Das Möhrenforum 2021 wird vom 21.-22. Januar 2021 im Parkhotel Velbert (Günther-Weisenborn-Straße 7, 42549 Velbert) stattfinden.

 

 

 

Donnerstag, den 21. Januar 2021

 

ab 12:00 Uhr Imbiss

 

13:00 Uhr Eröffnung

 

Grußwort Staatssekretär Dr. Heinrich Bottermann

( www.land.nrw )

 

 

13:30 Ertragsausfälle minimieren

 

Sabine Ludwig Ohm ( www.thuenen.de

REFOWAS - Maßnahmen gegen Lebensmittelverluste bei der Erzeugung von Möhren

 

und u.a. Danny Hoffmann ( www.grimme.com ) sowie Überlegungen zur Lageroptimierung und Bekämpfung von Lagerkrankheiten

 

 

15:00 Kaffeepause

 

 

16:00 Markt und Meinung

 

u.a. mit Sonja Illert ( www.ami-informiert.de )

und Judith Dittrich ( www.meine-moehren.de/ )

 

Johannes Simons ( www.ilr.uni-bonn.de )

LEH: systemrelevanter Held oder Buhmann?

 

Maike Schulze-Broers ( landschafftverbindung.org

Gesellschaft und Landwirte - eine Beziehung voller Missverständnisse

 

 

Podiumsdiskussion

 

 

19:00 Uhr Festabend mit einer zauberhaften Überraschung


 

Freitag, den 22. Januar 2021

 

 

9:00 Pflanzenschutz: aktuelle Probleme und Lösungsansätze

 

Martina Pohlmann ( www.hlbbv.nl )

Schäden durch freilebende Nematoden im Möhrenanbau

 

Günther Peters ( www.syngenta.de/ )

Die weiteren Aussichten im Bereich Pflanzenschutz: heiter, wolkig oder doch eher düster?

 

Frank Dunemann ( www.julius-kuehn.de )

CRISPR/Cas – Eine neue Züchtungsmethode bei Tomate, Möhre & Co. ?)

 

 

10:30 Pause

 

 

11:00 Dem Klimawandel begegnen

 

u.a. mit Ekkehard Fricke ( www.lwk-niedersachsen.de ) und Beiträgen

von Steve McArthur ( www.vigour.nz ), Ben de Nijs ( www.hazera.us.com )

und Nathan Bar Shavit ( www.hazera.com )

 

13:00 Lunch und Abreise

 

(Änderungen und Ergänzungen vorbehalten)

 

 

Das Zwiebelforum fand am 16. und 17. Januar 2020 in St. Martin statt.

Zwiebelforum_2020.pdf
PDF-Dokument [1.4 MB]

mit freundlicher Unterstützung von: